Aktuelle Nachricht: (Freies) Training im Dezember

Startseite » Aktuelles

(Freies) Training im Dezember
01.12.2016, Lisa Gericke
Da Peter in Bad Harzburg ist, fällt das Gruppentraining von heute bis einschließlich Mittwoch, den 7.12., aus.

Am Montag (5.12.) und Mittwoch (7.12.) ist dafür Freies Training von 17 bis 19 Uhr für Lateiner und von 19 bis 21:30 Uhr für die Standardpaare (kurzfristige Änderungen durch das Palais möglich).

Aufgrund der vielen Veranstaltungen im Palais wird es leider im Dezember kaum Möglichkeiten für zusätzliches Freies Training an Donnerstagen oder Sonntagen geben.

Vor Weihnachten wird es lediglich am Donnerstag, den 22.12., parallel zum Weihnachtsessen vermutlich die Möglichkeit für Freies Training geben.

Am 23.12. fällt das Training aus.

Zum Trost und gegen die vielen Weihnachtssüßigkeiten, Kartoffelklöße und Braten konnten wir aber in diesem Jahr Freies Training zwischen Weihnachten und dem neuen Jahr organisieren! Und zwar am 27. und 28.12. von 17-21 Uhr!

Trainingsbeginn im neuen Jahr ist der 2.1., sodass wir zum Neujahrspokal am 8.1. wieder halbwegs fit sind.
Blau Goldenes Weihnachtsessen
26.11.2016, Lisa Gericke
Am 22.12. veranstalten wir wieder unser Blau Goldenes Weihnachtsessen im Restaurant der Seeterrassen. Los geht es um 19:30 Uhr.
Zur Auswahl stehen Gänsekeule, Gänsebrust, vegetarisch und à la carte.
Wer teilnehmen möchte, trägt sich bitte in die entsprechende Liste ein, die bei Peter ausliegt! Bitte gebt die Anzahl der Personen ein und was ihr essen möchtet.
Wir freuen uns auf einen gemeinsamen weihnachtlichen Ausklang des Jahres 2016!
Leistungsstarke 66
21.11.2016, Lisa Gericke
Sehenswerte Leistungen bei der Endveranstaltung zur Leistungsstarken 66!
Relativ spontan hatte unser Verein die Abschlussveranstaltung der Turnierserie "Leistungsstarke 66" übernommen. Von 85 Paaren, die an den Qualifikationsturnieren teilgenommen hatten, durften 31 Paare an der Abschlussveranstaltung teilnehmen. Paare, Wertungsrichter und Zuschauer dürften sich wieder sehr wohlgefühlt haben. Eine schöne Veranstaltung mit beeindruckenden tänzerischen Leistungen der Paare! Herzlichen Glückwunsch an Heinrich und Monika Schmitz vom TSC Grün-Gelb Erftstadt als Sieger des Turnieres bei uns und damit auch als Gesamtsieger der diesjährigen Leistungsstarken 66! Vielen Dank allen Helfern, schön, dass ihr da wart!

Kerstin Müller
Foto (c) Bolcz
Ergebnisse der Leistungsstarken 66
20.11.2016, Johannes Koch

Ab sofort finden Sie die Ertgebnisse der Leistungsstarken 66 unter:
http://turniere.tsz-blaugold.de/20161120/index.htm
Ehrung für unseren Sportwart Torsten Lexow
20.11.2016, Lisa Gericke
Für 33 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit im Vereinsvorstand, 34 Jahre Wertungsrichtertätigkeit und 31 Jahre Engagement als Turnierleiter bzw. Beisitzer wurde Torsten Lexow bereits am 5.9.16 in einer Feierstunde beim Innensenator für Sport und Inneres, Herrn Henkel, ausgezeichnet. Aus den Händen von Staatssekretär Herrn Statzkowski erhielt er neben 14 weiteren Kandidaten die Ehrenmedaille „für besondere Verdienste um die Förderung des Sports“, sowie eine Ernennungsurkunde des Senats.

Auch wir möchten Torsten Lexow für sein langjähriges außerordentliches Engagement danken, gratulieren ihm zu seiner Auszeichnung und finden, dass er sie mehr als verdient hat!
Leistungsstarke 66
31.10.2016, Lisa Gericke
Relativ spontan hat das TSZ Blau Gold die Ausrichtung der Endveranstaltung 2016 "Leistungsstarke 66" übernommen. Stattfinden wird das Turnier am 20. November im Palais mit Beginn um 13 Uhr, der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf die Paare und Zuschauer!
Neuauflage des Turniers in den Hallen am Borsigturm ein voller Erfolg!
20.10.2016, Lisa Gericke
Kerstin Müller berichtet:

Nach jahrelanger Pause konnte im beliebten Einkaufszentrum Hallen am Borsigturm vom 13.-16.10. 16 wieder hochkarätiges Tanzen beschaut und mit Einkaufen kombiniert werden! Garant für die gelungene Veranstaltung war die vertrauensvolle Zusammenarbeit des Managements mit Peter Mangelsdorff und dem Vorstand unseres Vereins. In der einzigartigen Kulisse wurde zur Freude der zahlreichen Tanzinteressierten ein bunter Mix aus Turnieren in den Standard- und lateinamerikanischen Tänzen, Rollstuhltanz, Hip-Hop-Videoclipdancing, Kindertanz, Auftritten von Hobbypaaren und Turniertänzern gezeigt. Auch konnte beim öffentlichen freien Training und Gruppentraining Turniertänzern und Hobbypaaren über die Schulter geschaut bzw. in den Pausen zwischen den Aktionen mitgeschwoft werden. Manches musste improvisiert werden. So wurde aus dem Standardturnier der Hauptgruppe C mangels Startmeldungen kurzerhand ein clubeigenes Spaßturnier! Das Publikum zollte allzeit reichlich Beifall. So machte das Tanzen gleich doppelt Spaß. Eingebettet in Turniere der Hauptgruppe D Latein und A Standard, zog es am verkaufsoffenen Sonntag zum Höhepunkt der Veranstaltung, dem zweimaligen Showauftritt von Otlile Mabuse mit ihrem Tanzpartner Marius Iepure nochmals etliche Tanzinteressierte in die Hallen am Borsigturm. Peter äußerte sich sehr zufrieden: “Das war mehr als erfolgreich! Wir waren die ganze Zeit ein perfektes Team!“
Vielen Dank allen Helfern! Fortsetzung im nächsten Jahr folgt!

Foto (c) AR Fotografie
Ergebnisse der Turniere in den Hallen am Borsigturm
16.10.2016, Johannes Koch
Ab sofort finden Sie alle Ergebnisse der Turniere in den Hallen am Borsigturm online unter:
http://turniere.tsz-blaugold.de/20161013/index.htm
Noch morgen: Tanzturniere und Shows mit Otlile Mabuse in den Hallen am Borsigturm
15.10.2016, Lisa Gericke
Der ersten drei Tage sind vorüber: Seit Donnerstag veranstaltet das TSZ Blau Gold die lang ersehnte Neuauflage der Tanzturniere in den Hallen am Borsigturm mit tollem Tanzen und vielen Showeinlagen. Von der Kindergruppe des TSZ Blau Gold, über Shows von Turnierpaaren des Vereins, Rollstuhltanz und Hip Hop Videoclip Dancing war alles mit dabei.
Damit nicht genug, geht es morgen weiter! In Kombination mit dem verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr gibt es auch morgen noch einmal Standard- und Lateinturniere sowie Tanzshows von Otlile Mabuse (bekannt aus Let's dance) und Marius Lepure!
Kommt vorbei und kombiniert Shopping mit toller Unterhaltung :)
Freies Training im November
10.10.2016, Lisa Gericke
Donnerstag, 03.11. und 10.11., jeweils von 17:00 bis 19:00 für Lateiner und von 19:00 bis 22:00 für die Standard-Paare (Seeterrassen).

Sonntag, 06.11. (Seeterrassen) und 13.11. (Palais) von 11:00 bis 15:00. Die letzte Stunde ist wie immer für das Endrundentraining vorgesehen.
Tanzturnier in den Hallen am Borsigturm
10.10.2016, Lisa Gericke
Vom 13.10. bis 16.10. richtet das TSZ Blau Gold Berlin e.V. die Neuauflage der Tanzturniere in den Hallen am Borsigturm aus.
Hierbei freuen wir uns über zahlreiche ZuschauerInnen, aber auch über noch mehr TeilnehmerInnen.

V.a. für die Startklassen Sen IV A Std, Jug A Lat, Jun II B Lat, Hgr B Std und Hgr A Lat werden unbedingt noch startende Paare benötigt!

Der Zeitplan an diesen 4 Tagen sieht wie folgt aus:

Donnerstag, 13.10.:

16:00 Uhr Standardtänze, Senioren ab 65 Jahren (Sen IV A Std)
- Kindergruppe Tanzshow –
17:30 Uhr Lateinamerikanische Tänze, Jugendpaare (Jug A Lat)
- Kindergruppe Tanzshow –
18:30 Uhr Standardtänze, Hauptgruppe C (HGR C Std)
- Freies Training, Standardpaare des TSZ Blau Gold –

Freitag, 14.10.:

16:00 Uhr Standardtänze, Senioren ab 55 Jahren (Sen III A Std)
- „Tanzen wie Profis“ mit den Turniertänzern Berkai und Jelena -
17:30 Uhr Lateinamerikanische Tänze, Juniorenpaare (Jun II B Lat)
- „Tanzen wie Profis“ mit Standardtuniertänzern & Rollstuhltanz –
18:30 Standardtänze, Hauptgruppe B (HGR B Std)
- Training Hobbygruppe des TSZ Blau Gold -

Samstag, 15.10.:

12:30 Uhr Rollstuhltanz
13:00 Standardtänze, Senioren ab 45 Jahren (Sen II B Std)
- Tanzshow Paso-„Formation“ –
14:30 Uhr Lateinamerikanische Tänze, Hauptgruppe A (HGR A Lat)
- "Tanzen wie Profis" mit Standardturniertänzern -
16:00 Uhr Standardtänze, Senioren Sonderklasse (Sen II S Std)
- Hip Hop-Videoclip-Dancing –

Sonntag, 16.10.:

13:00 Uhr Latienamerikanische Tänze, Hauptgruppe D (HGR D Lat)
- Tanzshow mit Otlile Mabuse und Marius Lepure –
14:30 Uhr Standardtänze, Hauptgruppe A (HGR A Std)
- Tanzshow mit Otlile Mabuse und Marius Lepure –
16:00 Uhr Lateinamerikanische Tänze, Hauptgruppe B (Hgr B Lat)
Paare erfolgreich auf unserer Trophy!
04.10.2016, Lisa Gericke
Kerstin Müller berichtet:

"Vom 30.9. bis 3.10.2016 fand zum zweiten Male die Tegeler See Trophy in unserer Trainingsstätte statt. Ein anspruchsvolles Programm mit 32 Turnieren einschließlich des Deutschlandpokals der Senioren III ließ die Paare aus allen Teilen Deutschlands anreisen. Mittlerweile in der Durchführung von Großveranstaltungen geübt, lief alles wie gewohnt stressfrei und reibungslos ab. Natürlich ließen sich unsere Paare nicht die Gelegenheit nehmen, im eigenen Haus zu tanzen. Und das mit Erfolg! Die begehrte Trophy als Zeichen des Sieges holten sich Detlef und Anja Mochmann in der Senioren II D, Zbigniew Rybarczyk und Bianca Strauß in ihren ersten beiden gemeinsamen Turnieren in der Senioren II A, Detlef Zinnendorf und Kerstin Meinecke beide Tage in der Senioren III A, Herbert und Jacqueline Ossig-Underwood in der Senioren IV B, Monika und Wolf Zimmer in der Senioren IV A, auch jeweils an beiden Tagen. In der Senioren II S siegten Patrick und Sabrina van der Meer vor Norbert Jäger und Christine Jäger-Eberhardt und Michael und Anita Borchardt! Der 6.Platz ging hier an den Sieger der A: Zbigniew Rybarczyk und Bianca Strauß! Tolle Leistungen!
Allen Paaren einen herzlichen Glückwunsch zu euren Erfolgen!"

Foto (c) René Bolcz
Ergebnisse
03.10.2016, Johannes Koch
Die Ergebnisse der "Tegeler See Trophy" sowie des Deutschlandpokals der Sen III S Std sind online!

http://www.tegelerseetrophy.de/index.html
Feuertaufe bestanden
03.10.2016, Lisa Gericke
Eingebettet in die Tegeler See Trophy fand am 1.10.2016 der Deutschlandpokal der Senioren III statt. So viele Turnierpaare nur zu einem einzigen Turnier hatte das Palais am See in den 46 Jahren, die unser Verein überblickt, noch nie gesehen! 107 Paare aus ganz Deutschland beeindruckten durch ein hohes tänzerisches Niveau und beachtenswerte konditionelle Fähigkeiten! Nach insgesamt 6 Tanzrunden stand der Sieger des Deutschlandpokals fest: Wir gratulieren Bernd Farwick und Petra Voosholz aus Greven zum wohl verdienten Sieg! Lutz und Berit Fröhlich, gut aufgestellt, ertanzten sich als bestes Berliner Paar mit dem 17. Platz eine persönliche Bestleistung. Wir gratulieren ganz herzlich dazu. Lob für die gewohnt charmante und entspannte Moderation unter Turnierleiter Peter Mangelsdorff, die tolle Musik, die Örtlichkeit, das Ambiente und die gute Organisation gab es von allen Seiten! Ein großer Dank an alle Helfer, die unsere Veranstaltung unterstützten!

Kerstin Müller


Startzeiten für die Tegeler See Trophy und den Deutschlandpokal der Sen III S - 30.9. bis 3.10.
28.09.2016, Lisa Gericke
Aufgrund der Startmeldungen fallen die Turnierstartzeiten für das kommende Wochenende folgendermaßen aus:


Freitag, 30.9.16

Palais

18:00 Sen III B
19:00 Sen III A


Samstag, 1.10.16

Palais

12:00 DP Sen III S


Sonntag, 2.10.16

Palais / Seeterrassen

10:00 Sen I D / Sen III D
10:30 Sen II D / -
12:00 Sen I C / Sen III C
12:30 Sen II C / Sen IV B/A
13:30 Sen III B / Sen I B
14:45 Sen IV S / Sen II B
16:00 Sen III A / Sen I A
17:00 Sen II A / -
18:00 Sen II S / -


Montag, 3.10.16

Palais / Seeterrassen

10:00 Sen III D / Sen I D
10:30 - / Sen II D
12:00 Sen III C / Sen I C
12:30 Sen IV B/A / Sen II C
13:30 Sen I B / Sen III B
14:45 Sen II B / Sen III A
16:00 Sen I A / -
16:30 Sen II A / -